© Hans Josef Winkler 2017 Home Vita Kompositionen Duos Media Termine Presse Fotos Links Kontakt
Kompositionen Suite Nr. 1 mit vier Tänzen, 2012, 13’30’’ ...mehr Veröffentlichungen Werke für Klavier ... mehr Xsample Produkte Xsample Library  ... mehr
Irina Shilina (Cymbal), Piotr Techmanski (Klarinetten/Saxophon) und Hans Josef Winkler (Komposition/Klavier) stammen aus drei verschiedenen Ländern und haben sich in Detmold gefunden. In den Duos verbinden sich die langjährige Erfahrung der Künstler mit ihrem Ziel, das Publikum mit verschiedenen Facetten unterschiedlicher Musik vertraut zu machen. Dabei sind unterschiedliche Besetzungen (Duo Cymbal – Klavier, Duo Klarinette (Saxophon) – Klavier) zu hören, was die Flexibilität und Vielseitigkeit der Ausführenden unterstreicht. Ihr breitgefächertes Repertoire umfasst Unbekanntes und Bekanntes aus Barock, Klassik, Romantik, Weltmusik, Jazz und Originalwerke von Hans Josef Winkler. Durch die ungewöhnliche Besetzung sind die Musiker auf eigene Bearbeitungen und Transkriptionen angewiesen, welches dem Klang eine unverwechselbare Note verleiht. Im Sommer 2011 haben die Musiker ihre erste CD eingespielt.
Irina Shilina wirkte nach ihren Studien an der Akademie für Musik in Minsk als Solistin an der Staatlichen Weißrussischen Philharmonie. Sie wurde mit vielen Preisen und Auszeichnungen gewürdigt. Als hochvirtuose Spezialistin auf ihrem Instrument baute sie in Deutschland sowohl in der Kombination mit unterschiedlichen Instrumenten (Harfe, Akkordeon, Flöte) als auch mit verschiedenen Orchestern ihr Repertoire immer weiter aus und gilt mit ihrer Spielart in ihrer Heimat Minsk mittlerweile als bahnbrechend und richtungsweisend. Seit 2009 entstand eine Zusammenarbeit mit Hans Josef Winkler (Klavier), der einige Originalwerke für Cymbal & Klavier komponierte. Dem Publikum des Westens präsentiert sie ein hier zuvor relativ unbekanntes Instrument.
Piotr Techmanski war nach seinem Studium an der Hochschule für Musik Krakau mehrere Jahre Mitglied der Krakauer Philharmonie als Klarinettist und Saxophonist. Er ist mehrfacher Preisträger und wurde von der französischen Regierung ausgezeichnet durch ein Stipendium in der Meisterklasse bei Professor Ulysse Delecuse in Paris. Als Solist und Kammermusiker ist er auf internationaler Ebene tätig. Der vielseitige Musiker ist dabei in verschiedenen Stilen bis hin zum Jazz zu Hause.
Hans Josef Winkler studierte Komposition, Musiktheorie, Gehörbildung und Klavier an der Hochschule für Musik Detmold. Zu seinen Lehrern gehören Walter Steffens (Komposition), Günther Herzfeld und Erika Kilcher (Klavier). Er ist Preisträger mehrerer Kompositionswettbewerbe und als klavierspielender Komponist arbeitet er mit verschiedenen Solisten zusammen. Sein Werkverzeichnis umfasst Kompositionen für Klavier, Orgel, Akkordeon, Elektronik, Kammermusik, Lieder, Musiktheater, Oper, Chor und Orchester.
english
offizielle Website von Xsample